< Back

​Ende Oktober nutzte CCA die Frequentis Rail Days 2015, um ihr neues Produkt, den CCA Announcer, der Öffentlichkeit vorzustellen. Lesen Sie im Folgenden über die beeindruckenden Möglichkeiten des neuartigen Systems und fragen Sie uns nach einem der begehrten Demokits.

Announcer

Sprachdurchsagen direkt aufs Smartphone

Lautsprecherdurchsagen in Stationen und Zügen sind heute viel mehr als nur Information. Speziell im Rahmen des Abweichungsmanagements stellen sie ein zentrales Instrument zur Steuerung der Passagiere dar und helfen so maßgeblich Verspätungsminuten zu vermeiden sowie Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

Leider haben Lautsprecherdurchsagen eine Reihe von Nachteilen:

  • Sie erfordern extrem teure Infrastruktur.
  • Sie sind akustisch oft schwer verständlich.
  • Oft werden sie aufgrund von Ablenkung (Smartphones, Gespräche, …) überhört.

Etwa 75% der Passagiere sind während der Fahrt mit ihrem Smartphone beschäftigt.
​Mit dem CCA Announcer stellen Sie Durchsagen genau auf diese Smartphones durch.

Sobald die App installiert ist, empfängt der Benutzer Ihre Durchsagen. Einfache Durchsagen wie “Zug fährt durch!” können unmittelbar abgespielt werden. Komplexe Durchsagen wie “Schienenersatzverkehr zwischen …” werden signalisiert und erst nach Antippen abgespielt, um die volle Aufmerksamkeit des Benutzers sicherzustellen.

Zahlreiche Möglichkeiten zur Fokussierung der Durchsagen stehen Ihnen zur Verfügung: Über GPS können geographische Bereiche definiert werden. Neue Verortungs¬technologien erlauben auch die Eingrenzung auf bewegte Objekte wie Züge, einzelne Waggons oder Busse beziehungsweise auf Bereiche innerhalb von Gebäuden wie beispielsweise auf Bahnsteige.

Gruppenfunktionalitäten und CCAs Know-how mit der Entwicklung barrierefreier Apps erlauben es, Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder mit Sehbeeinträchtigung gezielt zu servicieren.

Ihre Vorteile:

  • Wirkungsvolle Durchsagen ohne teure Infrastruktur.
  • Zufriedene Passagiere durch punktgenaue und optimal verständliche Information.
  • Einfache Integration in Ihre Infrastruktur und bestehende Apps.

Steuerung Ihrer Mitarbeiter

Speziell in Ausnahmesituationen greifen immer mehr Bahnorganisationen zu neuen, modernen Organisationsformen. “Crowd Tasking” ist das neue Schlagwort. Wird Unterstützung zum Beispiel in der Nähe ihres Wohnortes benötigt, so melden sich Bahnmitarbeiter auch außerhalb ihrer Dienstzeiten freiwillig zum Dienst, um Ihr Unternehmen in der kritischen Situation zu unterstützen. Dabei arbeiten sie nicht in ihren gewohnten Rollen sondern stellen sich in den Dienst der gemeinsamen Aufgabe.

Die Steuerung dieser Mitarbeiter ist eine Herausforderung. Um das Potential zu nutzen, sind schnelle, unkomplizierte Anweisungen an diese sich ständig ändernde Menge von Freiwilligen erforderlich. Bestehende Kommunikationsformen wie Mobiltelefonie oder SMS sind für solche “spontanen” Organisationformen daher ungeeignet.

Mit dem CCA Announcer steht für solche Situationen aber auch für die Mitarbeitersteuerung generell ein geeignetes Medium zur Verfügung. Mittels eines Internet-Browsers können Durchsagen an die Smartphones der Freiwilligen einer bestimmten Gruppe in einer Region durchgestellt werden. Die Mitarbeiter müssen lediglich die Announcer App installiert haben und empfangen automatisch die Durchsagen über den Lautsprecher ihres Smartphones oder über das angeschlossene Headset.

Ihre Vorteile:

  • Wirkungsvolle Steuerung von Mitarbeitern ohne teure Infrastruktur oder teure Endgeräte
  • Ein Internet-Browser macht jeden PC oder Laptop zur Leitzentrale.
  • Zum Hören der Durchsagen ist keine Bedienung des Smartphones erforderlich.